Hausschlachtung & Wurst selber machen

Ab 2018 lernen Sie auf unseren Seminaren, wie es früher bei einer Hausschlachtung war, worauf es beim wirklichen traditionellen Fleischerhandwerk ankommt und zeigt, wie auch Sie zu Hause selber wursten können. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung von praxisnahem Wissen zur einfachen Wurstherstellung in der Hausschlachtung.

Vermittelt werden einfache Tricks für die Wurstherstellung, bewährte Rezepte und Hinweise zur Lagerung und Haltbarkeit der Produkte. Natürlich kann und soll alles verkostet werden! Ergänzt wird die Praxis mit der notwendigen Theorie beim Umgang mit Fleisch (Qualitätserhalt, Hygiene) und dem Einfluss der Fütterung auf die Fleischqualität.

Wenn Sie keine Angst davor haben, mit bloßen Händen, scharfen Messern, viel Wasser, Gewürzen und Fleisch umzugehen, dann begrüßen wir Sie ab dem kommenden Jahr.

Gemeinsam werden wir dann ein Rind zerlegen, das passende Fleisch für die verschiedenen Wurstsorten auswählen, Gewürze für die Würste abwiegen und mehrere Sorten Hausmacher Wurst herstellen.

Brot backen

Ob Brot mit Hefe, mit Sauerteig oder auch ausgefallene Zubereitungsarten. In unseren Brotbackkursen werden die verschiedensten Varianten gezeigt.

Wer liebt ihn nicht – den betörenden Duft von frischem Brot aus dem eigenen Backofen. Der Trend zu selbst gemachten Lebensmitteln ist ungebrochen. Viele Urlauber interessieren sich dafür, wie bei uns auf traditionelle Art gebacken wird und nehmen ihr neu erlerntes Wissen mit in die Heimat.

Lassen Sie sich für das Erlebnis Brot backen mit allen Sinnen, Spaß und Freude begeistern!